Samstag, 23. November 2013

DIY print it



Da einigen mein Bäumchen im Bilderahmen so gut gefallen hat,
habe ich mir mal die Mühe gemacht euch das ein oder andere
Bäumchen zum ausschneiden zu erstellen.

Meins habe ich per Schablone auf ein Blatt Papier gebracht, 
welches ich mir schon vor langer Zeit mal aus dem Inet ausgedruckt hatte.


einfach auf die Grafik gehen und das Bild auf eurem PC speichern,
ausdrucken und ausschneiden


***
ich hoffe das funktioniert bei euch so wie ich es mir gedacht habe

***
*** *** ***

Dann habe ich euch noch zwei Bastelanleitungen für die Ornamente erstellt, 
wer mag darf sich auch die mitnehmen

***
 ***
Meinen Link habe ich leider nicht mehr gefunden, 
deshalb diese made by me!

Den Aufhänger an der Kugel einfach nicht beachten, ich habe Tonpapier benutzt,
aber ich denke mit Seidenpapier werden sie noch filigraner.

***

Auch hier: beachtet beim ausschneiden einfach nicht den Aufhänger,
den braucht ihr nicht.
Es ist wirklich nicht schwer, vielleicht ein wenig fiselig.
Entlang der Faltlinie habe ich Kleber aufgebracht, 
wer mit einer Nähmaschine umgehen kann, der kann dort auch eine Naht setzen.

In Rot sehen sie bestimmt auch nett aus, ich werde mir noch ein paar aus alten 
Buchseiten machen. Hier werden manchmal alte Bücher in der 
Stadtbibliothek verschenkt, da schlage ich dann gerne zu.
Ansonsten würde ich es nicht übers Herz bringen 
ein Buch zu zerschneiden.

So, nun habt viel Freude beim Basteln,

eure



Kommentare:

  1. Liebe Mrs.Santa

    Danke für die tolle Anleitung.
    Jetzt weiß ich was ich heute bei dem ollen Schmuddelwetter anstellen werde.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mrs. Santa,
    oh wie fein (mein Mann wird sich säter wieder freuen das er mir was ausdrucken darf ;)
    die Tanne zum Ausdrucken!
    Das werde ich auf jedenfall machen!
    Danke!
    Lieben Gruß
    vom Nikolaus Lia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mrs. Santa,
    die Ornamente finde ich klasse, das werde ich auf jeden Fall mal nach machen. Ist auch was für nach Weihnachten, wenn ein Dekoloch entsteht! Sehen toll aus!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen