Mittwoch, 25. März 2015

noticestation

... ... ... ... ... ... ...
Erst einmal: lich Willkommen meine neuen Leser, schön dass ihr zu mir gefunden habt!!!
  Eure Kommentare, ob von euch "Neuen" oder von meinen "Stammgästen" zaubern mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht!
♥ Danke dafür ♥
... ... ... ... ... ... ... 


Ich glaub ich hab`ne kreative Phase

und ich glaub das hängt mit dem Frühling zusammen

ganz nett rumgewirbelt hab ich nämlich die letzten Tage:

Fenster geputzt-check
Garten entwinter-check
Betten bezogen-check

nun bin ich ja nicht grad ein Freund von Checklisten,
aber das ein oder andere muss auch bei mir gelistet werden

und so hab ich mir noticestationen erstellt:


diese für den Flur um der Familie wichtige Mitteilungen zu hinterlassen,
denn meist ist es hier im Alltag ein "kommen und gehen"
und immer so einfache Zettelchen hinlegen kann ja jeder ;) 

hier ab jetzt stylischer

 
   Ist schon mal wichtig zu sagen, oder?

Aber dann gibt es für die Küche noch eine etwas rustikalere Variante



so hab ich geich immer einen Zettel parat, wenn ich meine Einkaufsliste schreiben will.
Ich vergesse nämlich gerne Dinge wie Spülmaschinentabs, oder Toilettenpapier
(aber das für die Bilder aufzuschreiben wäre "matter of fact" gewesen)
.... gut, Milch und Butter auch ....


 Die Herstellungsweise ist bildlich selbsterklärend, oder? 
Blätter passend zurechtschneiden und auf ein schönes Holzstück nageln.
Ein wenig nach den eigenen Wünschen gestalten-fertig! 




Und, welche noticestation gefällt euch besser?





Modern oder Rustikal? 

Ich wünsch euch was, habt eine feine Restwoche!

Liebe Grüße, eure Lilli


Kommentare:

  1. Hallo Lilli,
    ich mag die moderne I love you Ausführung lieber.
    Das ist eine super Idee.
    Und im Frühjahr ist man doch immer kreativer oder? Bei dem Wetter macht alles mehr Spaß.
    Aber leider soll es ja wieder schlechter werden...
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ganz klar die moderne Variante. Find ich sehr cool, die Idee! Ich habe auch überall Notizblöckchen liegen, allerdings nicht selbst gemacht!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön sind deine "noticestations"geworden! Ich mag besonders die moderne Variante. ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen