Montag, 10. November 2014

Bloggerweihnachtsgeschichte



Gerst ist gelandet,
wir starten!!

Womit?

Na, mit den ersten Bildern für die diesjährige
"Bloggerweihnachtsgeschichte"

Die Bloggerweihnachtsgeschichte erzählt ja bekanntlich 
von den Vorbereitungen für DAS Fest!

Über DIY, selbstgemachten Adventskalendern, Deko in sovielen Facetten,
gebackenem, lecker gekochtem, kleinen Geschenken
(die großen dürfen wir ja nicht verraten) und 
steigert sich dann zum 24ten mit
DEM Baum!

So auch hier:


 Diese Kerzenhalter waren ursprünglich mal grün ...
die Form fand ich immer schon schön, die Farbe irgendwann dann nicht mehr ...
... aber jetzt wieder ... KLdesignhack!


Da hat die Lilli fleißig die Sprühflasche geschüttelt.

Den Stern habe ich mir am Wochenende vom Schweden mitgebracht - golden war er,
aber ich wollte ja einen weißen ... und das Glas ist auch vom Schweden ... die Sprühflasche jetzt leer!


Ich hab vorm sprühen den Metallverschluß abgemacht und einen Stern mit
Klebestift aufgeklebt - dann besprüht und da die Farbe superschnell trocknet, den Stern
anschließend wieder abgefriemelt - ging aber fix. 
Kleine Reste lassen sich gut mit Spülmittel entfernen.


Mein foodboard in der Küche bekommt nun auch so nach und nach 
ein weihnachtliches Kleid.

Das sind meine Stickrahmen, die ich mit schwarzem Stoff bezogen und
aus Papier kleine Häuschen aufgeklebt habe. Die Sterne sind mit Stoffmalfarbe aufgetupft.

Die 3DSterne hab ich auch selbst gemacht und mit dieser Klebeknete angeheftet.


Es fehlt noch ein wenig Struktur, aber das wird.

Und dann zeige ich euch noch einen wunderbaren Sonnenstrahl, der uns gestern 
beim Frühstück geleuchtet hat:


Genau auf´s Dach des kleinen Häuschens!
(ja, ich seh den Staubfaden)

Mit diesem Sonnenstrahl entlass ich euch jetzt in die Woche.
Bin schon gepannt auf eure Bloggerweihnachtsgeschichten!
 
Habt nette Begegnungen!

Eure Lilli


Kommentare:

  1. Schön ist deune Deko geworden. Ich werde wohl auch im Laufe der Woche mal etwas anfangen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lilli,
    ich bin total beeindruckt von Deiner Deko! Besonders vom foodboard, die Bilder in den Stickrahmen sehen klasse aus.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lilli,
    wow - deine Basteleien sind toll geworden. Besonders gut gefallen mir die Stickrahmen. Das ist eine Super-Idee!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lilli,
    bitte bitte mehr von der schönen Weihnachtsgeschichte....ist das herrlich.
    Die Kerzenleuchter sind klasse, aber auch der Rest sieht so weiß toll aus.
    Leider werden die Sprühdosen immer so schnell leer.
    Ich muss auch noch sprühen, hab noch eine tolle Idee im Kopf....
    Ja die Lärchenzweige. Ich kam mir gestern vor wie im Wunderland. Wir waren nämlich mal ganz woanders spazieren und da hörten die Bäume überhaupt nicht mehr auf.
    Da muss ich unbedingt nochmal hin.
    Wir machen da mal ein Bloggertreffen, das wäre es doch.
    Dir einen schönen Wochenanfang, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lilli,
    kannst du verraten wie du die schönen Sterne gemacht hast? Das Bild mit dem Sonnenstrahl ist ein Traum.
    Lieben Gruß Danii

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lilli,
    da sind ja ganz tolle Sachen entstanden. Sterne mag ich auch sehr. Und siehste, jetzt kommen meine Papiersterne auch wieder aus der Versenkung. Dass man die ansprühen kann, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, obwohl ich auch gern die Spraydose schwinge.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  7. Oh, warst du schon fleißig - da juckts mich gleich in den Fingern. Aber morgen gehts nach Salzburg, da lass ich mich noch ein wenig inspirieren, dann gehts aber los . . . in Sachen Advents-Deko ;O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lilli,
    du warst aber schon fleißig.
    Ganz , ganz tolle Sachen hast du gezaubert.
    Die Kerzenleuchter finde ich besonders toll.
    Inspiriert durch deine tolle Ideen, werde ich mir nun auch mal Gedanken um meine Weihnachtsdeko machen.
    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lilli,
    dein Foodboard ist ja klasse!
    Das gefällt mir total!!!
    Na, da hast du ja fleißig und schön gesprüht.
    Das Häuschen habe ich auch und hängt auch
    schon in einem dicken Ast!
    Ach das mit dem Staub (oder ganz oft Katzenhaare)
    kenne ich auch ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht alles wunderhübsch aus!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen